Titelbild zum Dies Legendi 2019: Maßbänder symbolisieren die maßgeschneiderte Lehre

Dies Legendi 2019

Informationen zum Dies Legendi 2019.
Titelbild zum Dies Legendi 2019: Maßbänder symbolisieren die maßgeschneiderte Lehre
Foto: shutterstock
Beginn
12. November 2019, 12:00 Uhr
Ende
12. November 2019, 16:00 Uhr
Veranstaltungsart
Dies Legendi
Ort
Veranstaltungssprache
Deutsch
Barrierefreier Zugang
nein
Öffentlich
ja

Mit dem Titel des DIES LEGENDI 2019 "Maßgefertigt statt von der Stange? Konzepte zum Umgang mit Heterogenität in Studium und Lehre" wurde ein Themenfeld aufgegriffen, in dem die Fakultäten aktuellen Handlungsbedarf in der Lehre sehen - so ein Ergebnis einer Fakultätsbefragung.

In der Zukunftswerkstatt »Heterogenität in Studium und Lehre« hat das Expertenkollegium der ALe Lehrende und Studierende unserer Universität zur Beteiligung eingeladen. In drei spezifischen Workshops wurden Erfahrungen und Meinungen zum Thema ausgetauscht und neue Ideen für den universitätsspezifischen Umgang mit Heterogenitätsaspekten entwickelt.

Foto: Maik Schuck
Foto: Maik Schuck
Foto: Maik Schuck
Foto: Maik Schuck
Foto: Maik Schuck
Foto: Maik Schuck
Foto: Maik Schuck
Foto: Maik Schuck
Foto: Maik Schuck
Foto: Maik Schuck
Foto: Maik Schuck
Foto: Maik Schuck
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang