Studieren im Verbund FSU/EAH

Über das Projekt

Das Verbundprojekt der Friedrich-Schiller-Universität Jena und der Ernst-Abbe-Hochschule Jena stärkt die Zusammenarbeit der beiden Hochschulen im Bereich Studium und Lehre. Es wird seit April 2012 im Rahmen des Qualitätspakts Lehre aus Mitteln des BMBFs finanziert und ging 2017 in die zweite Förderphase. Die im Projekt erarbeiteten Strukturen sollen auch über die Projektlaufzeit hinaus ein fester Bestandteil in der Hochschullandschaft Jenas sein.

Die Ziele und Maßnahmen des Verbundprojekts

Stärkung der Hochschulzusammenarbeit im Bereich Studium und Lehre durch

  • die Implementierung kooperativer Lehr- und Studienmodelledie
  • Erarbeitung strukturierter Übergangsszenarien
  • die Konsolidierung einer abgestimmten Studienberatung

Ansprechpartner*innen

Friedrich-Schiller-Universität Jena Ernst-Abbe-Hochschule Jena
Leitung:
Prof. Dr. Iris Winkler
Leitung:
Prof. Dr. Andreas Schleicher

Koordination:
Nora Möhrstädt
Karoline Henkel

Koordination:
Christian Enderl

Anschrift:
Fürstengraben 1
07743 Jena

Telefon:
03641-931029
03641-931025

Anschrift:
Carl-Zeiß-Promenade 2
07745 Jena

Telefon:
03641-205250

Projektmitarbeiter*innen der FSU

Teilprojekt/Mitarbeiter Kontaktdaten
Online Self-Assessment
Kathleen Rudolph
Telefon: +49 3641/931106
E-Mail: kathleen.rudolph(at)uni-jena.de
Hochschuldidaktik
Evelyn Hochheim
Telefon: +49 3641/9401250
E-Mail: lehrelernen(at)uni-jena.de
Betriebswirtschaft
Annika Johlke
Telefon: +49 3641/943030
E-Mail: annika.johlke(at)uni-jena.de
Werkstoffkunde
Dorothea Mey
Telefon: +49 3641/947798
E-Mail: dorothea.mey(at)uni-jena.de
Informatik
Anke Truß
Telefon: +49 3641/946453
E-Mail: Anke.Truß(at)uni-jena.de
Umwelt
Dr. Daniel Mirgorodsky
Telefon: +49 3641/948667
E-Mail: daniel.mirgorodsky(at)uni-jena.de
Medizin-Gesundheit-Pflege
Susann Walter
Sarah Salomo
Telefon: +49 3641/934179
E-Mail: susann.walter(at)med.uni-jena.de
            sarah.salomo(at)uni-jena.de

Kontakt

Möhrstädt, Nora
Büro der Vizepräsidentin für Studium und Lehre
Zusatzinformationen einblenden
Telefon
+49 3641 9-401211
Büro der Vizepräsidentin für Studium und Lehre
Henkel, Karoline
Büro der Vizepräsidentin für Studium und Lehre
Zusatzinformationen einblenden
Telefon
+49 3641 9-401230
Büro der Vizepräsidentin für Studium und Lehre

Qualitätspakt Lehre

Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter dem Förderkennzeichen 01PL17074A/B/C gefördert. Mit dem Bund-Länder-Programm für bessere Studienbedingungen und mehr Qualität in der Lehre ( Qualitätspakt Lehre ) werden Hochschulen aus ganz Deutschland dabei unterstützt, die Betreuung der Studierenden und die Qualität der Lehre zu verbessern. Ziele des Programms sind eine bessere Personalausstattung von Hochschulen, ihre Unterstützung bei der Qualifizierung bzw. Weiterqualifizierung ihres Personals sowie die Sicherung und Weiterentwicklung einer qualitativ hochwertigen Hochschullehre. Das Verbundprojekt der Jenaer Hochschulen mit dem Titel "Entwicklung eines Programms zur Flexibilisierung individueller Studienverläufe und Förderung hochschultypübergreifender Lehrkooperationen" ist im Rahmen des Qualitätspakts Lehre von 2017 bis 2020 in eine zweite Förderphase gegangen.

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang