Phishing

Uni Jena: Phishing-Alarm!

Derzeit ist die Universität Jena Ziel zahlreicher Phishing-Attacken.
Phishing
Foto: Designed by rawpixel.com / Freepik
  • Sonstiges

Meldung vom:

Derzeit ist die Universität Jena Ziel zahlreicher Phishing-Attacken. Klicken Sie auf keinen Fall auf Links in E-Mails, in denen Sie zu einer Anmeldung aufgefordert werden. Das Universitätsrechenzentrum fordert Sie niemals auf, Mailboxen zu reaktivieren, Speicherkontigiente per Login im Webmail zu erhöhen, etc. 

Sollten Sie sich unsicher in Bezug auf den Ursprung einer E-Mail sein, kontaktieren Sie bitte das IT-Servicezentrum oder stellen Sie eine Serviceanfrage im URZ-Servicedesk. Schauen Sie gerne in den URZ-Blog unter https://wiki.uni-jena.de/.