Serverraum des Rechenzentrums der Universität Jena.

Online-Workshop: Fairer Umgang mit Daten in der Wissenschaft

Wie wird ein faires Datenmanagement aufgebaut und in den wissenschaftlichen Alltag eingebracht. Anmeldung per Mail.
Serverraum des Rechenzentrums der Universität Jena.
Foto: Jan-Peter Kasper (Universität Jena)
Beginn
30. Juni 2020, 09:00 Uhr
Ende
30. Juni 2020, 12:30 Uhr
Veranstaltungsarten
Seminar/Workshop
Online-Workshop
Referenten
Joy Davidson, Digital Curation Centre (DCC) Edinburgh
Christian Jolger, Universität Jena
David Urschler, Universität Jena
Veranstaltungssprache
Englisch
Barrierefreier Zugang
ja
Öffentlich
ja
Information

Unter dem Motto "Research Data Management: More than just a FAIRytale!" finden vom 29. Juni bis zum 2. Juli an vier Thüringer Universitäten Informationsveranstaltungen zu den verschiedenen Aspekten des Forschungsdatenmanagements statt. Sie sollen aufzeigen, dass die Vorteile eines bewussten Umgangs mit Forschungsdaten nicht nur in das Reich der Legenden gehören. Dabei soll vor allem deutlich gemacht werden, wie die Anforderungen an gutes Forschungsdatenmanagement im wissenschaftlichen Alltag umgesetzt werden können.

Im Rahmen dieser Veranstaltungsreihe lädt die Kontaktstelle Forschungsdatenmanagement der Friedrich-Schiller-Universität Jena zu dem Workshop "On the Way to FAIR Data: Tales from the Road" ein. In der Veranstaltung wird erörtet, was faire Daten sind und welche Vorteile sich aus deren Prinzipien für die Wissenschaft ergeben können. Als Gastsprecherin wird Joy Davidson vom Digital Curation Centre (DCC) in Edinburgh eine Einführung in das Thema geben, während Christian Jolger und David Urschler von der FSU Jena zeigen, wie gutes Datenmanagement und die Umsetzung der FAIR-Prinzipien in den wissenschaftlichen Alltag eingebracht werden können.

Der Workshop findet als Onlineveranstaltung statt. Die nötigen Kontaktdaten werden nach einer Anmeldung per Mail an researchdata@uni-jena.de zugesandt. 

Informationen zur Veranstaltungsreihe unter:  https://forschungsdaten-thueringen.de/veranstaltung/th%C3%BCringer-fdm-tage-2020.html

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang