Forschungsmagazin LICHTGEDANKEN

LICHTGEDANKEN

Das Magazin der Friedrich-Schiller-Universität Jena
Forschungsmagazin LICHTGEDANKEN
Foto: Jan-Peter Kasper/FSU

Informativ, anschaulich und unterhaltsam berichtet das Magazin über aktuelle Forschungsergebnisse der Friedrich-Schiller-Universität und stellt Menschen und ihre wissenschaftlichen Visionen vor. Reportagen, Interviews und Fotostrecken geben spannende Einblicke in die Welt der Wissenschaft. Die LICHTGEDANKEN richten sich an alle neugierigen Leserinnen und Leser, nicht nur aus Forschung und Lehre.

Aktuelle Ausgabe

Titelfoto Lichtgedanken 06
Baupläne des Lebens
Ernst Haeckel hat das Leben in Stammbäumen geordnet und mit seinen kunstvollen Bildern unsere Vorstellung von zahlreichen Tierarten geprägt. Der Zoologe, Künstler und Weltverbesserer starb vor 100 Jahren in Jena.

Vorherige Ausgaben

Titelseite Lichtgedanken 05
Medikamente nach Maß
Arzneistoffe in maßgeschneiderten Nanopartikeln
Cover Lichtgedanken 04
Energiebündel
Licht ist universelle Energiequelle und hochpräzises Werkzeug
Cover Magazin Lichtgedanken 03
Mikrowelten
Über die große Bedeutung der winzigen Lebewesen
Cover Magazin Lichtgedanken 02
Zeit des Umbruchs
500 Jahre Reformation
Cover Magazin Lichtgedanken 01
Global Understanding
Denkanstöße für eine neue Wahrnehmung des eigenen Lebens
Hinweis

Die LICHTGEDANKEN liegen in Universitätsgebäuden und Mensen aus. Möchten Sie die Publikation abonnieren? Schreiben Sie uns eine E-Mail an presse@uni-jena.de und teilen Ihre Anschrift mit. Das Magazin erscheint zwei Mal im Jahr, jeweils in einer deutsch- und einer englischsprachigen Ausgabe.

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang