Annahmeerklärung2

Unterlagen, Fristen, Formalitäten und Zeitplan

Damit Sie nichts verpassen.
Annahmeerklärung2
Foto: Kristin Gerloff

ERASMUS+ Bewerbung erfolgreich? Herzlichen Glückwunsch! Jetzt trennen Sie nur noch wenige (organisatorische) Schritte von Ihrem Auslandsabenteuer. Sie finden hier alle notwendigen Informationen zu den einzureichenden Unterlagen vor, während und nach Ihrem Auslandsaufenthalt. 

Vor Beginn des Auslandsaufenthalts beantragen Sie das ERASMUS+ Stipendium, unterzeichnen die Fördervereinbarung und können sich für das Semester/ Studienjahr beurlauben lassen. Zusätzlich legen Sie in Ihrem Learning Agreement die Kurse fest, die Sie im Ausland besuchen werden und geben an, welche davon für Ihr Studium angerechnet werden sollen. Das Learning Agreement muss auch bei nachträglichen Änderungen in der Kurswahl überarbeitet werden. Im Ausland angekommen, lassen Sie sich Ihre Ankunft im Certificate of Arrival vom dortigen International Office bestätigen. Vor Abreise benötigen Sie ebenfalls eine Bestätigung von der Gasthochschule über die exakte Aufenthaltsdauer, den Letter of Confirmation. Wichtig ist nach dem Auslandsaufenthalt das Transcript of Records (Notenübersicht) von der Gasthochschule. Abschließend schreiben Sie einen Erfahrungsbericht und füllen den EU- Fragebogen aus.

Nachfolgend finden Sie weitere Erläuterung zu den notwendigen Unterlagen sowie die jeweiligen Abgabefristen.

Hinweis
Alle nötigen Formulare und Vorlagen finden Sie zum Download unter Formulare.
Den ERASMUS+ Zeitplan können Sie am Ende der Seite herunterladen.

Vor dem ERASMUS+ Studium

Learning Agreement Teil 1/ Studienvereinbarung Inhalt einblenden
  • regelt die Anerkennung der im Ausland erbrachten Studienleistungen
  • Kursauswahl anhand des im Internet zur Verfügung stehenden Kurskatalogs mit den ERASMUS+ Fachkoordinatoren besprechen und erstellen
  • muss jeweils vom Studierenden, Fachverantwortlichen für die Anerkennung und der Gasthochschule unterschrieben werden

Termin

  • 1. Teil des Learning Agreements ("Before Mobility") vor Abreise mit Fachkoordinatoren besprechen und erstellen
  • Kopie vor Abreise komplett unterschrieben im Internationalen Büro einreichen
  • Original aufbewahren für eventuelle spätere Änderungen
Antrag auf ERASMUS+ Stipendium Inhalt einblenden
  • Original unterschrieben im Internationalen Büro einreichen

Termin

  • ab 1.Juli bis vor der Abreise
  • bis spätestens 1. August bei Aufenthalt ab WiSe
  • bis spätestens 15. Dezember bei Aufenthalt ab SoSe
Grant Agreement/ Fördervereinbarung Inhalt einblenden
  • regelt die Finanzierung über das ERASMUS+ Programm zwischen Studierenden und FSU
  • Original unterschrieben im Internationalen Büro einreichen

Termin

  • bei Erhalt der Fördervereinbarung festgelegt
Antrag auf Beurlaubung Inhalt einblenden
  • Antrag im Original mit Begründung im Internationalen Büro vorlegen
  • Antrag wird vom Internationalen Büro befürwortet
  • Original im Studierenden Service Zentrum einreichen

Termin

  • während des jeweiligen Rückmeldezeitraums

Während des ERASMUS+ Studiums

Learning Agreement Teil 2/ Studienvereinbarung bei Änderungen bzgl. Studienprogramm Inhalt einblenden
  • regelt die Änderung und Anerkennung der im Ausland erbrachten Studienleistungen neu
  • muss jeweils von Studierendem, Fachverantwortlichen für Anerkennung und Gasthochschule unterschrieben werden

Termin

  • komplett unterschriebene Kopie des 2. Teil des Learning Agreements ("During Mobility") bis spätestens 4 Wochen nach Ihrer offiziellen Immatrikulation an der Gasthochschule im Internationalen Büro einreichen
Certificate of Arrival/ Ankunftsbestätigung Inhalt einblenden
  • das International Office der Gasthochschule bestätigt ihre Ankunft und Immatrikulation
  • Original unterschrieben im Internationalen Büro einreichen

Termin

  • bis spätestens 4 Wochen nach Ihrer offiziellen Immatrikulation an der Gasthochschule
Letter of Confirmation/ Bescheinigung über die exakte Dauer des Auslandsaufenthaltes Inhalt einblenden

Termin

  • vor Abreise vom International Office der Gasthochschule ausstellen lassen und direkt nach Rückkehr im Internationalen Büro einreichen

Nach dem ERASMUS+ Studium

Learning Agreement Teil 3/ Transcript of Records/ Datenabschrift- Nachweis über im Ausland erbrachte Studienleistungen Inhalt einblenden
  • von der Gasthochschule ausfüllen lassen
  • Kopie im Internationalen Büro einreichen

Termin

  • spätestens zum 30.04. bei Aufenthalt nur im WiSe
  • spätestens zum 30.09. bei Aufenthalt über 2 Semester oder nur SoSe
Letter of Confirmation/ Bescheinigung über die exakte Dauer des Auslandsaufenthaltes Inhalt einblenden
  • von der Gasthochschule ausfüllen lassen
  • Original unterschrieben im Internationalen Büro einreichen

Termin

  • bis zu 4 Wochen nach Beendigung des Studienaufenthaltes im Ausland
  • spätestens zum 30.04. bei Aufenthalt nur im WiSe
  • spätestens zum 31.07. bei Aufenthalt über 2 Semester oder nur im SoSe
ERASMUS+ Erfahrungsbericht Inhalt einblenden

Termin

  • spätestens zum 30.04. bei Aufenthalt nur im Wintersemester
  • spätestens zum 30.09. bei Aufenthalt über 2 Semester oder nur Sommersemester
EU- Fragebogen Inhalt einblenden
  • Sie erhalten hierfür kurz nach Ende ihres ERASMUS+ Studiums eine automatisch generierte Email mit personalisiertem Link (bitte SPAM-Ordner überprüfen)
  • Fragenbogen innerhalb von 2 Wochen nach Erhalt der Email ausfüllen
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang