Stipendienprogramme seit mehr als 30 Jahre

Stipendienprogramme

Finanzierung des Gaststudiums: Erasmus+ und andere Fördermöglichkeiten
Stipendienprogramme seit mehr als 30 Jahre
Foto: B. Salheiser

Erasmus+ (EU-Länder)

Erasmus+ 30 Jahre Erfolgsgeschichte Foto: B. Salheiser

Viele Gaststudierende kommen mit einem Erasmus+Stipendium nach Jena. Diese Stipendien werden von der Heimathochschule vergeben. Fragen Sie also am besten das Internationale Büro Ihrer Heimatuniversität, wie Sie sich dafür bewerben können.

Erasmus+ International Credit Mobility

Gastaufenthalt mit Erasmus+ weltweit Foto: B. Salheiser

Mit einem attraktiven Stipendium des Programms Erasmus+ International Credit Mobility können Studierende und Doktoranden von Partnerhochschulen der Friedrich-Schiller-Universität Jena einen Gastaufenthalt absolvieren. Finden Sie hier heraus, ob Ihre Heimatuniversität dabei ist und wie Sie sich bewerben können!

DAAD-Stipendiendatenbank

Logo des DAAD Foto: DAAD

Der Deutsche Akademische Austauschdienst vergibt ebenfalls Stipendien an ausländische Studierende. Informieren Sie sich rechtzeitig (mindestens 1 Jahr vor Studienbeginn) in der Stipendiendatenbank des DAAD, auch über andere deutsche Stipendiengeber.

Information

Beachten Sie bitte unsere allgemeinen Hinweise zu Kosten und Finanzierung des Studiums.

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang