Hardcoverbuch

Abschlussarbeiten

Hardcoverbuch
Foto: Sandra Kraut
Information

Bitte beachten Sie, dass je nach Auftragslage die Bearbeitungszeit nach der Druckfreigabe circa 2 Werktage beträgt!

Für Abschlussarbeiten bieten wir zusätzlich zur normalen Abholung den kostenpflichtigen Versand (Deutschland) über die Post an. So versenden wir Ihnen die Probedrucke und fertiggestellte Exemplare direkt zu Ihnen nach Hause. Wünschen Sie eine Beratung oder haben Fragen zu einer Beauftragung, nutzen Sie bitte unsere digitalen Kontaktmöglichkeiten. Die Versandkosten je Auftrag / Zustellen betragen 5,90 €.

Erstellte Probedrucke, die per Post versendet werden, sind kostenpflichtig und werden Ihnen zusätzlich zu der gewünschten Auflage mit in Rechnung gestellt. Dieser Ausdruck wird nach der Freigabe zum Druck nicht zurück genommen und verbleibt bei Ihnen.

Please note that the minimum turnaround time is 48 hours and depends on the current workload.

In wenigen Schritten zu Ihrer Abschlussarbeit

Schritt 1: Druckauftrag downloaden [pdf, 3 mb]

Schritt 2: Druckauftrag ausfüllen

Schritt 3: Druckdaten und Druckauftrag versenden

Schritt 4: Probedruck prüfen und freigeben

Schritt 5: Auftrag im Druckzentrum abholen

Schritt 1 - Druckauftrag downloaden Inhalt einblenden

Im Druckzentrum der FSU Jena können Sie gerne Ihre Abschlussarbeit drucken und binden lassen. Um die verschiedenen Möglichkeiten darstellen zu können, haben wir Ihnen diese in einem Druckauftrag zusammengefasst. Darin sind alle Varianten und Materialien enthalten, aus denen Sie wählen können.

Die Download-Datei (Druckauftrag [pdf, 3 mb]) ist ein editierbares PDF und kann digital ausgefüllt werden. Die PDF-Datei sollten Sie anschließend in Ihrem System speichern.

Den ausgefüllten Druckauftrag [pdf, 3 mb] versenden Sie bitte anschließend als PDF per Mail an druckzentrum@uni-jena.de.

Schritt 2 - Druckauftrag ausfüllen Inhalt einblenden

Nur ein vollständig ausgefüllter Druckauftrag kann schnellstmöglich realisiert werden. Fehlende oder missverständliche Angaben können zu einer längeren Produktionszeit führen.

In dem Druckauftrag sind folgende Angaben zwingend erforderlich:

  • Name des Auftraggebers
  • Liefer- und Rechnungsadresse
  • Kontaktdaten (bitte verwenden Sie vorrangig Ihre Uni-Mailadresse!)
  • Angaben zur Dokumentenart (Druck der Arbeit in schwarz/weiß, vollständig in Farbe oder besteht Ihr Dokument aus Farb- und Schwarz/Weiß-Seiten)
  • Verarbeitungsart (einseitig oder doppelseitig)
  • Materialformat (z. B. DIN-A4)
  • Material-/Papierart (80g/qm, 90g/qm, 100g/qm oder 120g/qm)
  • Bindung (Hardcover, Softcover oder Ringbindung)
  • Anzahl der Exemplare

Da es einige Möglichkeiten in der Materialauswahl gibt, empfehlen wir gerne das 90g/qm-Papier. Dieses ist hochweiß, holzfrei, hat eine satinierte Oberfläche, ist mit dem EU Ecolabel versehen, ist FSC® zertifiziert und wurde CO2-neutral hergestellt.

Wir erstellen Ihnen vor dem vollständigen Druck der Auflage einen Probedruck. Dieser ist ungebunden und dient als Muster Ihrer Arbeit, um die Qualität und die Materialart zu prüfen. Dabei muss aber beachtet werden, dass diese Ausgabe aus aktuellem Anlass nicht zurück genommen werden kann und bei Ihnen verbleibt. Der Druck dieser ungebundenen Ausgabe wird ihnen zusätzlich kostenpflichtig mit in Rechnung gestellt.

Wenn Sie keinen Probedruck wünschen und Probleme mit dem Druckerzeugnis auftreten ist eine Reklamation ausgeschlossen.

Schritt 3 - Druckdaten versenden Inhalt einblenden

Wenn Sie den Druckauftrag vollständig ausgefüllt haben, senden Sie uns die PDF (gespeicherte PDF) und Ihre Abschlussarbeit als druckbare PDF bitte an druckzentrum@uni-jena.de (max. 10 MB).

Für das Versenden größerer Dateien steht Ihnen der File-Upload-Dienst zur Verfügung. Dort können Sie Dateien mit einer Dauer von 48 Stunden bis zu 3 Monaten speichern und anderen Nutzern über einen Link per Mail zugänglich machen. Die Speicherkapazität ist dabei auf 15 GB begrenzt.

Sie erreichen den Dienst unter der Adresse: https://upload.uni-jena.de

Schritt 4 - Probedruck prüfen und freigeben Inhalt einblenden

Nach einer ersten Prüfung der Druckdaten erstellen wir Ihnen einen Probedruck. Dieser muss durch Sie freigegeben werden. Erst nach der schriftlichen Freigabe erstellen wir den vollständigen Auftrag und können mit der Bindung starten.

Die Probedrucke stellen einen Zwischenschritt für die ordnungsgemäße Erstellung Ihrer Drucke dar. Die Prüfung und Druckfreigabe kann nur durch den Kunden / Datenersteller erfolgen. Der Kunde für die ordnungsgemäßen Druckdaten verantwortlich.

Wenn Sie keinen Probedruck wünschen und Probleme mit dem Druckerzeugnis auftreten ist eine Reklamation ausgeschlossen.

Bitte beachten Sie, dass durch die aktuelle Situation mit einer längeren Bearbeitungszeit zu rechen ist.

Schritt 5 - Druckauftrag abholen Inhalt einblenden

Wir senden Ihnen nach der Fertigstellung des Auftrages eine schriftliche Bestätigung.

Die fertigen Exemplare können Sie persönlich abholen oder sich kostenpflichtig per Post zusenden lassen. Der Versand erfolgt per Post und wird Ihnen kostenpflichtig in Rechnung gestellt.

Hardcoverbuch
Foto: Sandra Kraut
Hardcover gebunden Rücken
Foto: Sandra Kraut
Hardcover Mappe Master gold
Foto: Sandra Kraut
Hardcover Habilitation
Foto: Kay Ludwig
Klebebindung
Foto: Sandra Kraut
Ringbindung
Foto: Sandra Kraut
Softcover
Foto: Nadine Mrosewski

Kleine Rechenbeispiele

Hardcoverbuch
Druckzentrum (für kleinformatige Druckaufträge bis halb A2)
Eingang B, Raum 1209
Ernst-Abbe-Platz 4, Eingang B
07743 Jena
Telefon
+49 3641 9-404591
Fax
+49 3641 9-404592
Öffnungszeiten:
Mo.-Fr. 7:30 – 16:00 Uhr
IT-Servicezentrum
Eingang B, Raum 1209
Ernst-Abbe-Platz 4
07743 Jena
Telefon
+49 3641 9-404777
Fax
+49 3641 9-404666
Öffnungszeiten:
persönlich Mo.-Fr. von 7:30 – 16:00 Uhr
telefonisch Mo.-Fr. von 7:30 – 20:30 Uhr

Rückmeldung und Hinweise

Für Hinweise und Kritik zur Dienstbeschreibung nutzen Sie bitte das Serviceportal.

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
Zurück zum Seitenanfang