Ein Lehrernder erklärt Studierenden etwas.

Lehre AUSGEZEICHNET

Ein Lehrernder erklärt Studierenden etwas.
Foto: Shutterstock
Juliane Witter und Manuela Zeugner gewinnen die Lehrpreise für den akademischen Mittelbau Juliane Witter und Manuela Zeugner gewinnen die Lehrpreise für den akademischen Mittelbau Foto: Juliane Witter

Lehrpreise für den akademischen Mittelbau an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät

Manuela Zeugner hat auf Wunsch der Studierenden ihr Seminar komplett umstrukturiert und damit praxisnäher gestaltet. Juliane Witter setzt sich besonders für ausländische Studierende mit ein. Die Preise sind mit 250 Euro dotiert und werden vom Alumni Jenenses e.V. gestiftet.

Mehr erfahren

Sinnbild für den Lehrpreis: ein goldener Papierflieger fliegt drei weißen Papierfliegern voran Sinnbild für den Lehrpreis: ein goldener Papierflieger fliegt drei weißen Papierfliegern voran Foto: adobe stock

Nominierungen für den Lehrpreis der Friedrich-Schiller-Universität Jena 2020 noch bis 8. Mai möglich

Prämiert wird die beste Lehrveranstaltungskonzeption (2.500 €). Zusätzlich wird in diesem Jahr eine Auszeichnung (2.500 €) in folgendem Themenschwerpunkt vergeben: "Lehre in großen Gruppen (ab 80 Studierende)".

Mehr erfahren

Dr. Carina Gräf-Giesen und Dr. Fabian Pettig Dr. Carina Gräf-Giesen und Dr. Fabian Pettig Foto: Anne Günther (Universität Jena)

Lehrpreise der Friedrich-Schiller-Universität Jena 2019 verliehen

Den Preis für die beste Lehrveranstaltungskonzeption erhält Dr. Carina Gräf-Giesen, den Preis im Themenschwerpunkt "Integration des Lehramtsstudiums in die universitäre Lehre" erhält Dr. Fabian Pettig.

Mehr erfahren

"Deutsch lehren lernen" kombiniert ein breites E-Learning-Angebot mit klassischem Unterricht. "Deutsch lehren lernen" kombiniert ein breites E-Learning-Angebot mit klassischem Unterricht. Foto: Jan-Peter Kasper (Universität Jena)

„Deutsch lehren lernen“ als Studienangebot des Jahres ausgezeichnet

Erst zu Beginn des Sommersemesters 2019 hatten die Verantwortlichen den Studiengang flexibler strukturiert und den aktuellen Bedürfnissen der Teilnehmenden angepasst. Nun wurde der Blended-Learning-Studiengang vom Forum DistancE-Learning ausgezeichnet.

Mehr erfahren

Logo Ars Legendi Logo Ars Legendi Foto: Stifterverband/Christoph Bender

Ars legendi-Preis für exzellente Hochschullehre 2020 – Bewerbungen noch bis 8. Mai möglich

Sie fördern mit Ihrer Lehre zivilgesellschaftliches Engagement von Studierenden und sind selbst impulsgebend dafür? Dann bewerben Sie sich für den mit 50.000 Euro dotierten Preis des Stifterverbandes.

Mehr erfahren

Digitale Lehrprojekte ausgezeichnet:

Das Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft und der Stifterverband haben acht Fellowships für die Einführung neuer, digitaler Lehrformate an den Thüringer Hochschulen vergeben. Vier der begehrten Fellowships gehen an Dozentinnen der Universität Jena. Erfahren Sie mehr über unsere Gewinnerinnen:

Dr. Diana Vesga
Fellowship-Gewinnerin Diana Vesga: Die Scheu vor der digitalen Technik überwinden
Die Romanistin Dr. Diana Vesga fördert mit ihrem Projekt die Medienkompetenz im Lehramtsstudium und erhält hierfür ein Fellowship.

Weiterlesen im Newsletter für Lehre an der Friedrich-Schiller-Universität Jena​

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
Zurück zum Seitenanfang