Der Universitätsrat

Der Universitätsrat gibt laut Thüringer Hochschulgesetz Empfehlungen ab "zur Profilbildung der Hochschule und zur Schwerpunktsetzung in Forschung und Lehre sowie zur Weiterentwicklung des Studienangebots" (§ 34 Abs. 1). Darüber hinaus gibt er u.a. Stellungnahmen zur Grundordnung und deren Änderungen ab, er bezieht Position zu Ziel- und Leistungsvereinbarungen und er bestätigt den Wirtschaftsplan. Dem Universitätsrat gehören 8 stimmberechtigte Mitglieder an, die vom Senat gewählt werden. Weiterhin gehören dem Universitätsrat mit beratender Stimme an: die Mitglieder des Präsidiums, die Gleichstellungsbeauftragter, der Diversitätsbeauftragte, der Personalratsvorsitzende, ein Vertreter der Studierendenschaft und der Wissenschaftliche Vorstand des Universitätsklinikums.
Universitätsratsmitglieder mit beschließender Stimme Inhalt einblenden

Dr. Ulrike Gutheil
Markus Hoppe
Prof. Dr. Birgitta König-Ries
Prof. Dr. Kerstin Krieglstein
Prof. Dr. Wolfgang Marquardt (Vorsitzender)
Dr. Ludwin Monz
Dr. Andrea Stiebritz
Prof. Dr. Hans Weder (stellv. Vorsitzender)

Universitätsratsmitglieder mit beratender Stimme Inhalt einblenden

Mitglieder des Präsidiums

Prof. Dr. Walter Rosenthal
Prof. Dr. Iris Winkler
Prof. Dr. Uwe Cantner
Prof. Dr. Georg Pohnert
Dr. Klaus Bartholmé

Weitere Personen mit beratender Stimme

Prof. Dr. Bärbel Kracke
Prof. Dr. David J. Green
Karsten Horn
Markus Leipe
N.N. (Wissenschaftlicher Vorstand des Universitätsklinikums)

Aktuelle Sitzungen des Universitätsrats Inhalt einblenden

18. Dezember 2019, Tagesordnung [pdf 367KB]
17. Februar 2020
12. Mai 2020
4. September 2020

Geschäftsstelle für zentrale Gremien
PD Dr. Thomas Heller
Fürstengraben 1
07743 Jena
Telefon
+49 3641 9-401010
Fax
+49 3641 9-401002
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang