Schnelleinstieg Reader

Home|Suche|Friedolin|Webmail de

Wortmarke FSU

Senatskommission zur Aufarbeitung der Jenaer Universitätsgeschichte im 20. Jahrhundert


Die Arbeit der Senatskommision ist
mit der Herausgabe des Buches

Traditionen - Brüche - Wandlungen.

Die Universität Jena 1850 - 1995.

Köln/Wien/Weimar 2009.

 

beendet.

 

Wir bedanken uns bei allen  Mitarbeiterinnen
und Mitarbeitern, die uns bei der Erarbeitung 
der Jenaer Universitätsgeschichte
hilfreich zur Seite standen.

 

Rezeption der Arbeit(en)

Wie andere Wissenschaftler die Arbeit der Jenaer Senatskommission bewerten, das haben am 5. Mai 2009 zwei auswrtige Historiker unternommen. Prof. Dr.  Notker Hammerstein (Emeritus der Universität Frankfurt/M.) und Prof. Dr. Ulrich Sieg (Universität Marburg) waren vom Rektor gebeten worden, in kurzen Reden das Geleistete öffentlich einzuschätzen und eine Außenperspektive zu geben.

Die beiden Reden lesen Sie hier:

 

 

Anschrift:

c/o Historisches Institut
Fürstengraben 13
D-07743 Jena

Logo Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit

Unibund Halle - Leipzig - Jena Coimbragroup Partnerhochschule des Spitzensports