Schulgebäude

Internationales Lehramtsplanspiel "edUcatioN"

Alle Lehramtsstudierende sind herzlich eingeladen am neuen Planspiel teilzunehmen!
Schulgebäude
Bild: KI generiertes Bild
Diese Veranstaltung ist beendet.
Veranstaltungseckdaten
Diese Veranstaltung im ICS-Format exportieren
Beginn
Ende
Themenbereich
Sonstiges
Videochat
Zoom – Videochat
Weitere Informationen finden Sie in der Veranstaltungsbeschreibung Datenschutzhinweisepdf, 126 kb
Ansprechpartner/in
Philipp Förster
Veranstaltungssprachen
Deutsch
Englisch
Barrierefreier Zugang
ja
Öffentlich
nein
Anmeldung erforderlich
ja
Zur Original-Veranstaltung

Im Sommer diesen Jahres findet als digitale Summer School ein virtuelles, lehramtsspezifisches und internationales Planspiel statt, zu dem wir alle Interessierte ganz herzlich einladen möchten!

Das neu konzipierte Virtual Simulation Game „edUcatioN“ richtet sich an angehende Lehrkräfte aller Fächer und fördert den Umgang mit Interkulturalität und Mehrsprachigkeit: Studierende verschiedener Universitäten im In- und Ausland werden in einem virtuellen Spielsetting in transnationaler Teamarbeit ein Konzept für eine internationale Schule entwerfen. Dabei werden sie intensiv begleitet und ihr Handeln wird von Reflexionsphasen und theoretischem Input gerahmt.

Allgemeine Informationen

  • Wann? 15.-19.07.2024 (genaue Spielzeiten siehe Zeitplan)
  • Spielsprache(n): Englisch als Lingua Franca, offen für alle Sprachen
  • Kein Vorwissen nötig
  • Digitale Spieldurchführung via Zoom
  • Deadline für Anmeldung zur Teilnahme: 14.06.2024 (spätestens bis 05.07.2024)

Bitte melden Sie sich bei Interesse bei Philipp Förster philipp.förster@uni-jena.de oder füllen Sie das Kontaktformular Externer Linkaus. 

Logos
Logos
Foto: Philipp Förster
  • Spielszenario

    A new United Nations Transnational School (UNTS) is opening in a city somewhere in the middle of our vast, superdiverse and globalised world. What makes this city special is the fact that its population is made up of citizens from all over the globe. We are therefore in a melting pot of cultures, where people from different heritages, with different languages, traditions and ways of life live together peacefully. The school to be opened is a comprehensive school that is open to all pupils in the city from primary level onwards and enables all educational qualifications to be obtained in the course of twelve school
    years.

  • Zeitplan
    Timetable
    Timetable
    Foto: Philipp Förster