Symbolbild

Dual Career Service

Die Friedrich-Schiller-Universität Jena versteht sich als familienfreundliche Hochschule. Aus diesem Grund unterstützt ihr Dual Career Service zuziehende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler dabei, in der Region einen gemeinsamen Lebensmittelpunkt mit ihrem Partner oder ihrer Partnerin aufzubauen.
Symbolbild
Foto: FSU

Angebot

Der Dual Career Service entwickelt ge­mein­sam mit den Partnerinnen und Partnern der Neuberufenen eine Strategie, wie sie ihre berufliche Laufbahn fortsetzen können.

Zu seinen Aufgaben gehören:

  • Beratung zu beruflichen Anschlussmöglichkeiten in der Region
  • individuelle Unterstützung bei der Suche nach geeigneten Stellen, Arbeitgeberinnen und -gebern
  • Beratung und Unterstützung im Bewerbungsprozess
  • Vermittlung geeigneter Ansprechpartnerinnen und -partner

 

Grundsätze

  • Der Dual Career Service der Universität Jena orientiert sich an den vom Dual Career Netz­werk Deutsch­land formulierten Kriterien für gute Dual Career Arbeit.
  • Es liegt im Interesse seiner Klientinnen und Klienten, dass bei der internen wie ex­ternen Stellen­be­setzung grundsätzlich das Prinzip der Bestenauslese verfolgt wird.
  • Der Dual Career Service ist auf die aktive Mitarbeit seiner Klientinnen und Klienten an­ge­wie­sen: Sie sind es, die potenzielle Arbeitgeber von ihren Qualitäten und Kompetenzen überzeugen müs­sen.
  • Die Unterstützung durch den Dual Career Service erfolgt in der Regel bis zur erfolgreichen Stel­len­ver­mittlung. Spätestens 18 Monate nach dem Erstgespräch werden Zielsetzung und Stra­tegie gemeinsam über­prüft. Der Dual Career Service kann einen Erfolg bei der Vermittlung von Ar­beits­plätzen nicht garantieren.
  • Sollte eine Anstellung an der Universität Jena erfolgen, so ist es üblich, beide Partner so zu beschäftigen, dass sie ein­ander nicht unmittelbar unter- oder übergeordnet sind, um Interessenkonflikte zu vermeiden.
  • Der vertrauliche Umgang mit persönlichen Informationen und die Einhaltung des Datenschutzes durch den Dual Career Service sind selbstverständlich.

 

Unser Netzwerk

Ihre Ansprechpartnerin

Daniela Siebe
Daniela Siebe
Telefon
+49 3641 9-401021
Universitätshauptgebäude, Raum 2.27B
Fürstengraben 1
07743 Jena
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang