Auf verschiedenen Geräten wird die Startseite der Universität Jena angezeigt.

Webentwicklung und Webservices

Aufgaben und Services des Bereichs Webentwicklung und Webservices
Auf verschiedenen Geräten wird die Startseite der Universität Jena angezeigt.
Collage: Adobe Stock, bearbeitet von Liana Franke

Der Bereich Webentwicklung und Webservices gehört zur Abteilung Hochschulkommunikation. Seine Aufgaben sind die Entwicklung, Bereitstellung und Wartung des Content-Management-Systems (CMS) für die Webseiten der Friedrich-Schiller-Universität Jena.

Unser Team aus Entwicklern, Designern und Mitarbeitern aus den Bereichen Beratung und Qualitatssicherung erarbeitet, beginnend mit Bedarfsermittlung über Anforderungsplanung und Prozessstrukturierung hin zur Gestaltung und Programmierung von Modulen, die Software für das Content-Management-System und berät Sie bei der Gestaltung Ihrer Webseiten.

Momentan findet der Umzug der Universitäts-Webseiten in das neue System statt. Dieser Prozess wird von unserem Team begleitet.

Serviceangebote

Ein Screenshot des Service-Desk des Bereichs Webentwicklung und Webservices
Ein Screenshot des Service-Desk des Bereichs Webentwicklung und Webservices
Screenshot: Liana Franke

Bei jeglichen Fragen und Problemen können Sie sich über das Service-Desk-PortalExterner Link an uns wenden.

Support

Wir unterstützen Sie, wenn Sie Hilfe bei der Bedienung des Content-Management-Systems benötigen, allgemeine und technische Fragen haben oder eine Beratung zur Struktur Ihrer Website wünschen. Bei Fragen zur Bedienung des Systems können Sie sich in unseren Handbüchern und Tutorials informieren. Bitte beachten Sie, dass wir keine Änderungen oder Anpassungen mehr im alten Systems vornehmen. Wir unterstützen Sie stattdessen gern beim Umzug in das aktuelle System.

Schulungen

Die Voraussetzung für die Nutzung des aktuellen Content-Management-Systems ist die Teilnahme der künftigen Redakteure an einer unserer Schulungen. Derzeit führen wir die Schulungen per Schulungsvideo durch, das knapp 90 Minuten dauert. Hier finden Sie den Prozess von der Anmeldung bis zum Abschluss der Online-SchulungExterner Link.

Neben Grundlagen zur Bedienung des Systems geben wir in der Schulung auch Tipps zur inhaltlichen Strukturierung und Gestaltung der Seiten. Wenn Sie Interesse an einer Schulung haben, melden Sie sich bitte über unser Service-PortalExterner Link an. Die Schulung wird standardmäßig in deutscher Sprache durchgeführt. Falls dies für Sie nicht optimal ist, geben Sie uns bitte Bescheid.

Handbuch und Tutorials

Zur Bedienung des Content-Management-Systems stellen wir Handbücher und Tutorials zur Verfügung. Sie finden darin alle Informationen zur Handhabung der Blöcke sowie Hinweise zu allen Themen rund um Ihre Website. Das Handbuch und die Tutorials sind nur nach Login sichtbar.

Unterstützung Webprojekte

Falls Sie ein Projekt, eine Seite, ein Programm, eine Umfrage o. Ä. im Web umsetzen möchten, sprechen Sie uns an. Gerne helfen wir Ihnen weiter, sei es bei einer Umsetzung im CMS mit den vorhandenen Möglichkeiten, bei der Übernahme des Designs in einer anderen Software oder mit Kontakten von zuständigen Kollegen.

Hinweis

Falls Sie Verbesserungsvorschläge und Anregungen haben, Ihnen technische Fehler aufgefallen sind oder Sie sich zur Schulung anmelden möchten, können Sie sich gern über unser Service-Portal an uns wendenExterner Link

Information

Aktuelle News

Versionen
Was hat sich mit der neuen Version »V78« geändert?
Ein Notebook, umgeben von frühlingshaften Blüten, zeigt die Komponente »Social Media«.
Grafik: midjourney & Liana Franke
Versionen
Was hat sich mit der neuen Version »V77« geändert?
Zwei Sprechblasen mit Schriftzeichen in verschiedenen Sprachen auf blauem Hintergrund, die ein Symbol für Sprachübersetzung darstellen.
Abbildung: Adobe Stock
Serverwartung am 15.03.2023