Uni-Botschafter Tolybai mit Kommilitoninnen am Tablet

Jenaer Uni-Botschafter-Stipendium (JUBoS)

Bewerben Sie sich jetzt und werden Sie Botschafter*in für die Universität Jena
Uni-Botschafter Tolybai mit Kommilitoninnen am Tablet
Foto: Christoph Worsch (Universität Jena)

Was ist das Uni-Botschafter-Stipendium?

Das Jenaer Uni-Botschafter*innen-Stipendium (JUBoS) ist ein Teilstipendium über 500€ monatlich, das die Universität Jena im Wintersemester 2024/25 vergibt. 

Die Stipendiat/innen treten als Botschafter*innen für die Universität Jena auf. Sie berichten über Ihre Erfahrungen und informieren Studieninteressierte auf einem Blog, auf Social Media und bei Veranstaltungen. 

  • Wer kann sich bewerben?
    • Alle  internationalen Studierenden, die im Winterstemester 2024 im ersten Semester an der Friedrich-Schiller-Universität studieren werden.
      (Ausnahmen: Medizin, Pharmazie, Zahnmedizin, Probestudium, Studienkolleg oder DSH-Kurs)
    • Bewerber*innen müssen eine nicht-deutsche Staatsbürgerschaft besitzen und dürfen im 1. Studienjahr kein leistungsbezogenes Vollstipendium (mindestens 700€ monatlich) erhalten.
  • Was machen Uni-Botschafter*innen?

    Die Botschafter*innen berichten in einem Text-, Video- bzw. Fotoblog über das Studium und das Leben in Jena.

    Die Bewerber*innen können zwischen zwei Optionen wählen:

    Option a)
    Monatlich mindestens drei schriftliche Berichte auf Deutsch (300-400 Wörter)
    + mind. ein thematisch passendes Foto

    Option b)
    Monatlich mindestens ein schriftlicher Bericht auf Deutsch (300-500 Wörter)
    + mind. ein thematisch passendes Foto
    + mind. zwei monatliche Instagram-Posts mit Verlinkung der Uni Jena
    + mind. eine wöchentlich Instagram-Story mit Verlinkung der Uni Jena

    Es werden zudem Inhalte für die Sozialen Medien der Universität Jena produziert und ein Podcast auf Deutsch und Englisch aufgenommen.
    Außerdem unterstützen die Botschafter*innen das Internationale Büro bei Veranstaltungen (online und in Präsenz), um Studiereninteressierte zu informieren und zu beraten. 

    Die Stipendiant*innen treffen sich monatlich mit der Ansprechpartnerin im Internationalen Büro, um sich gemeinsam zu besprechen. 

  • Umfang des Stipendiums

    500€/Monat für ein Semester in einem grundständigen Studium 

    Die Stipendienzusage gilt über sechs Monate (voraussichtlich 01.10.2024 - 31.03.2025). Eine Verlängerung ist nicht möglich. 

  • Bewerbung und Auswahl

    Bewerbungszeitraum: 31.07.-10.09.2024

    Bewerbungsunterlagen (als ein PDF-Dokument an incoming@uni-jena.de): 

    • Bewerbungsformulardoc, 168 kb mit Motivationsschreiben
    • Aktueller Lebenslauf mit Angaben zu Ihrem Engagement außerhalb der Schule/Universität
    • Zulassungsbescheid für das Wintersemester 2024/25

    Auswahl: Ende September
    Eine Kommission begutachtet alle Stipendienbewerbungen. 

    Verpflichtung: bis 15.10.2024
    Sie erhalten bis Ende September per E-Mail eine Nachricht, wie die Kommission über Ihre Bewerbung entschieden hat. 
    Die ersten beiden Stipendienraten werden spätestens im Laufe des November 2024 ausgezahlt.

  • Erfahrungsberichte der bisherigen Botschafter*innen

    Alle bisherigen Blog-Einträge der Uni-Botschafter/innen auf einem Blick gibt es hier

Bisherige Uni-Botschafter*innen

Information

Ihre Ansprechpartnerin bei Fragen zum Jenaer Uni-Botschafter-Stipendium ist Laura Kaden im Bereich Internationale Studierende im Internationalen Büro.