Meldungen

Neuigkeiten zur nachhaltigen Entwicklung der Universität Jena

Meldungen filtern

· Life
Zoologenteam untersucht mit Förderung durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft die Vielfalt von Nachtfaltern in den peruanischen Anden
Ein Bärenspinner der Art Sarosa connotata.
Foto: Gunnar Brehm/Universität Jena
Prof. Dr. Brendon Larson, University of Waterloo, Canada; Wednesday, Nov. 23rd, 10:15am
Ein Kind in einer Wiese
Foto: Bettina Böhm
Uni-Präsident Walter Rosenthal reagiert auf den "Gender-Verzicht" des Thüringer Landtags
Gendergerechtigkeit auch in der Sprache bleibt weiterhin das Ziel der Universität.
Foto: Anne Günther & Jens Meyer/Universität Jena
· Liberty
Verfassungsbeschwerde gegen ThürWaldG
Richterhammer
Foto: Daniel_B_photos - pixabay.com
Förderung durch die Stadt Jena
GIScience for Health and Sustainability​. Donnerstag, 17. November 2022, 13:30—16:30 Uhr
Ankündigung GIS Day 2022
Grafik: Lehrstuhl Geoinformatik
Auszeichnung von Forschung für Nachhaltige Entwicklung
· Light · Life · Liberty
Im WiSe 2022/23 immer mittwochs von 16.00-18.00 Uhr im Universitätshauptgebäude, HS 24
Historische Weltkarte
Foto: Stadtmuseum Jena
Öffentliche Samstagsvorlesungen „ChemGeo aktuell“ an der Universität Jena beginnen am 12. November 2022
Eine Glasprobe mit Bioglas
Foto: Jens Meyer (Universität Jena)
Jenas Bewerbung um das Zukunftszentrum für Deutsche Einheit und Europäische Transformation öffentlich präsentiert
Jenas Bewerbung um das Zukunftszentrum ist abgegeben und wurde öffentlich vorgestellt.
Foto: Jens Meyer (Universität Jena)
Maßnahmenbewertung zum Radverkehrsplan Jena 2035+​ nun online möglich
Hydrologin erforscht im internationalen Forschungsverbund DRYvER das Phänomen trockenfallender Flusssysteme
Die Leutra bei Jena fiel im Hitzesommer 2022 trocken.
Foto: Jens Meyer (Universität Jena)