Meldungen

Neuigkeiten zur nachhaltigen Entwicklung der Universität Jena

Meldungen filtern

Forschende der Universität Jena entwickeln leistungsstarke und zugleich nachhaltige Energiespeichersysteme
Prof. Dr. Andrea Balducci vom Institut für Technische Chemie und Umweltchemie der Friedrich-Schiller-Universität Jena.
Foto: Anne Günther (Universität Jena)
· Light · Life · Liberty
Podiumsdiskussion des FSRs
Werbefolie für die Podiumsdiskussion
Foto: Marleen Segovia von Riehm
Pausen sind wichtig für die Konzentration und das Wohlbefinden. Für längere Pausen ist es zudem empfehlenswert, den Arbeitsplatz zu verlassen und sich bewegen, z.B. indem du spazieren gehst.
Gehmeditation
Foto: Aleksandra Mincheva
Forschungsteam verkapselt Duftstoffe mit Polymeren und macht diese dadurch weniger belastend für die Umwelt
Die Doktorandin Frieda Nagler riecht an einer Duftstoffverkapselung, deren Geruch über die Nase wahrgenommen werden kann.
Foto: Jens Meyer (Universität Jena)
· Life
Zoologenteam untersucht mit Förderung durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft die Vielfalt von Nachtfaltern in den peruanischen Anden
Ein Bärenspinner der Art Sarosa connotata.
Foto: Gunnar Brehm/Universität Jena
Prof. Dr. Brendon Larson, University of Waterloo, Canada; Wednesday, Nov. 23rd, 10:15am
Ein Kind in einer Wiese
Foto: Bettina Böhm
Uni-Präsident Walter Rosenthal reagiert auf den "Gender-Verzicht" des Thüringer Landtags
Gendergerechtigkeit auch in der Sprache bleibt weiterhin das Ziel der Universität.
Foto: Anne Günther & Jens Meyer/Universität Jena
· Liberty
Verfassungsbeschwerde gegen ThürWaldG
Richterhammer
Foto: Daniel_B_photos - pixabay.com
Förderung durch die Stadt Jena
GIScience for Health and Sustainability​. Donnerstag, 17. November 2022, 13:30—16:30 Uhr
Ankündigung GIS Day 2022
Grafik: Lehrstuhl Geoinformatik
Auszeichnung von Forschung für Nachhaltige Entwicklung
· Light · Life · Liberty
Im WiSe 2022/23 immer mittwochs von 16.00-18.00 Uhr im Universitätshauptgebäude, HS 24
Historische Weltkarte
Foto: Stadtmuseum Jena