dies

Dies Legendi 2018

Informationen zum Dies Legendi 2018.
dies
Foto: Shutterstock
Beginn
15. November 2018, 10:00 Uhr
Ende
15. November 2018, 15:00 Uhr
Veranstaltungsart
Dies Legendi
Ort
Veranstaltungssprache
Deutsch
Barrierefreier Zugang
nein
Öffentlich
ja

Den Impuls des DIES LEGENDI 2017 aufgreifend und den Empfehlungen des Wissenschaftsrates folgend, thematisierte die Veranstaltung die Frage nach einer Strategie für universitäre Lehre und deren Relevanz - nicht zuletzt für Lehrende und Studierende. Das Expertenkollegium der Akademie für Lehrentwicklung (ALe) hatte sich im vorangegangenen Jahr ausführlich mit dieser Frage befasst und hat die Diskussion nun mit der Universitätsöffentlichkeit während des DIES LEGENDI fortsetzen.

Frau Prof. Mechthild Dreyer eröffnete das Programm mit einem Impulsvortrag zum Thema »Hochschul-Bildung in Zeiten von Bologna«. Mit einer Diskussionsrunde »Lehrverfassung -- Sinn und Unsinn« lud das Expertenkollegium der ALe zum offenen universitätsweiten Dialog ein. Zudem wurden im Rahmen des DIES LEGENDI 2018 die Lehrpreise verliehen und erstmals die durch die ALe geförderten innovativen Lehrkonzepte vorgestellt.

Foto: Anne Günther (Universität Jena)
Foto: Anne Günther (Universität Jena)
Foto: Anne Günther (Universität Jena)
Foto: Anne Günther (Universität Jena)
Foto: Anne Günther (Universität Jena)
Foto: Anne Günther (Universität Jena)
Foto: Anne Günther (Universität Jena)
Foto: Anne Günther (Universität Jena)
Foto: Anne Günther (Universität Jena)
Foto: Anne Günther (Universität Jena)
Foto: Anne Günther (Universität Jena)
Foto: Anne Günther (Universität Jena)
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang