Lehrpreis-Logo

Lehrpreis

Der Lehrpreis der Friedrich-Schiller-Universität Jena wird jährlich für herausragende Lehrkonzepte verliehen.

Der Lehrpreis der Universität Jena

Der Lehrpreis würdigt besonderes Engagement in der Lehre und macht beispielgebende Lehrkonzepte sichtbar. Nominiert werden können alle Professor/inn/en und wissenschaftlichen Mitarbeiter/innen der Universität, die in der universitären Lehre tätig sind. Neben Einzelpersonen können auch Teams vorgeschlagen werden. Eigenbewerbungen sind möglich.

Prämiert wir die beste Lehrveranstaltungskonzeption. Seit 2015 wird eine zusätzliche Auszeichnung in einem jährlich wechselnden Themenschwerpunkt vergeben.

Die Konzepte der Lehrpreisträgerinnen und Lehrpreisträger werden auf den Seiten der Servicestelle LehreLernen als Good practices@FSU vorgestellt - zusammen mit einer Auswahl weiterer Beispiele innovativer Lehrgestaltung.

Die Ausschreibung des Lehrpreises wird durch die Sparkassenstiftung Jena-Saale-Holzland unterstützt.

Aktuelle Lehrpreis-Ausschreibungen

Lehrpreis 2018 Inhalt einblenden

Prämiert wird die beste Lehrveranstaltungskonzeption (2.500 €). Zusätzlich wird 2018 eine Auszeichnung im Themenschwerpunkt Grenzüberschreitende Lehrformen (2.500 €) vergeben. Im Rahmen dieses Schwerpunkts sind preiswürdige Lehrkonzepte gesucht, die universitäre Lehre interdisziplinär, integrativ oder interprofessionell gestalten oder denen auf hervorragende Weise die Verbindung von Theorie- und Praxisbestandteilen des Studiums gelingt.

Genauere Informationen sind in der Ausschreibung enthalten. Es wird darum gebeten, Vorschläge und Begründungen per E-Mail über das Studiendekanat der Fakultät einzureichen und das dafür vorgesehene Nominierungsformular zu verwenden. Das Studiendekanat leitet die Nominierungen zusammen mit einer Stellungnahme der Fakultätsleitung an die Akademie für Lehrentwicklung weiter.

Die Ausschreibung startete am 1. März 2018 und endete am 18. Mai 2018. Fakultätsinterne Terminsetzungen sind zu beachten und können im Studiendekanat der Fakultät erfragt werden. Die Preisträger/innen werden durch das Expertenkollegium der Akademie für Lehrentwicklung ausgewählt. Die Entscheidung wird anhand der eingegangenen Nominierungsanträge getroffen. Im Rahmen der Beurteilung werden der didaktische Innovationswert der Lehrkonzepte für die Lehre im Fachbereich bewertet und deren modellhafte Übertragbarkeit auf andere Lehrkontexte betrachtet.
Die Preisverleihung und Vorstellung der prämierten Lehrkonzepte finden am 15. November 2018 im Rahmen des Dies Legendi statt.

Finden Sie hier weitere Informationen zu den für den Lehrpreis 2018 ausgewählten Lehrkonzepten!

Vorankündigung des Themenschwerpunktes Lehrpreis 2019 Inhalt einblenden

"Integration des Lehramtsstudiums in die universitäre Lehre"

Vorankündigung des Themenschwerpunktes Lehrpreis 2020 Inhalt einblenden

"Lehre in großen Gruppen (ab 80 Studierende)"

Lehrpreisträger

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
Zurück zum Seitenanfang