Hand mit Smartphone

Services für Postdocs

Campuskarte, IT-Zugang, Bibliothek
Hand mit Smartphone
Foto: istockphoto

Die Friedrich-Schiller-Universität bietet zentrale Services für Postdocs über die Graduierten-Akademie an, u.a. Möglichkeiten der überfachlichen Qualifizierung für wissenschaftliche und außerwissenschaftliche Berufsfelder, Karriereberatung, Förderung von Eigeninitiativen und Vernetzung sowie regelmäßige Informationen im Postdoc-Newsletter. Weitere zentrale Ansprechpartner für Postdocs finden Sie in der Servicestelle LehreLernen (zum Thema Hochschullehre) sowie im Servicezentrum Forschung und Transfer (zum Thema Drittmitteleinwerbung, Verwertung von Forschungsergebnissen und Gründung).

Wenn Sie an der Universität Jena angestellt sind, erhalten Sie einen Rechenzentrums-Account und (auf Antrag) eine Campus-Karte. Postdocs, die nicht an der Universität beschäftigt sind, können beides nach ihrer Registrierung als Postdoc von der Graduierten-Akademie erhalten.

Hinweis

Wenn Sie einen Arbeitsvertrag als Postdoc an der Friedrich-Schiller-Universität Jena haben, finden Sie auf unserer Welcome-Seite alle Informationen zum Beginn Ihrer Postdoc-Phase in Jena.

Registrierung als Postdoc

Wenn Sie Angebote der Graduierten-Akademie nutzen möchten, bitten wir Sie, sich im Portal doc-in als Postdoc zu registrieren.

Wenn Sie als Postdoc an der Universität Jena forschen, aber nicht angestellt sind, können Sie über die Registrierung den Status als Universitätsangehörige/r bekommen und Ressourcen bspw. des Universitätsrechenzentrums nutzen. Die Registrierung erfolgt über das Portal doc-in.

Zum Registrierungsportal

Universitätsrechenzentrum (URZ) / E-Mail-Adresse / WiFi

Der Universitätsrechenzentrums-Account kann von allen Angehörigen der Universität genutzt werden. Dieser Account beinhaltet:

Wie bekomme ich einen Universitätsrechenzentrums-Account? Eintrag erweitern

Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erhalten automatisch einen Rechenzentrums-Account. Die Daten zur Aktivierung erhalten Sie vom IT-Servicezentrum.

Wenn Sie nicht Mitarbeiterin bzw. Mitarbeiter sind, aber an der Universität Jena forschen oder sich habilitieren, können Sie sich als Postdoc registrieren und über die Anlaufstelle für Promovierende und Postdocs einen URZ-Account beantragen.

Weitere Fragen Eintrag erweitern

Wie kann ich außerhalb des Universitätsnetzwerkes auf Fachdatenbanken zugreifen?
Sie installieren eine Software ("VPN Client") und können sich dann von außerhalb in das Universitätsnetz einloggen. Die Fachdatenbanken findet man dann über die Homepage der ThULB. Weitere Informationen finden Sie hier.

Ich möchte meine E-Mail Adresse ändern. Wie geht das?
Bitte nutzen Sie das Änderungsformular auf dieser Webseite. Sie können darin auch eine Übergangszeit festlegen, in der Sie die alte und die neue Adresse verwenden.

Campus ID / Thoska

Die Thoska (Thüringer Hochschul- und Studierendenwerkskarte) ist eine multifunktionale Campus-Karte, mit der Sie sich als Postdoc der Universität Jena ausweisen, die Bibliothek nutzen, kopieren, scannen und bargeldlos in den Mensen und Cafeterien bezahlen können.

Wie bekomme ich eine Thoska? Eintrag erweitern

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Friedrich-Schiller-Universität Jena können nach Abschluss des Arbeitsvertrages eine Thoska für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beantragen.

Wenn Sie nicht Mitarbeiterin bzw. Mitarbeiter sind, können Sie eine Thoska für Universitätsangehörige beantragen. Diese beinhaltet keine Vergünstigungen, kann aber als Identifikationskarte, als Bibliotheksausweis und als Bezahlkarte genutzt werden. Bitte registrieren Sie sich als Postdoc, dann können Sie die Thoska direkt über die Anlaufstelle für Promovierende und Postdocs bekommen.

Wenn Sie Mitarbeiterin bzw. Mitarbeiter am Universitätsklinikum sind, erhalten Sie dort eine eigene Thoska.

Weitere Fragen Eintrag erweitern

Meine Thoska ist defekt oder verlorengegangen. Was muss ich tun?
Bitte melden Sie sich im Thoska-Büro. Die Neuausstattung kostet 30€.

Mein Name hat sich geändert. Was muss ich tun?
Im Thoska-Büro können Sie sich kostenfrei eine neue Karte ausstellen lassen.

Bibliothek

Die Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek (ThULB) kann von allen Angehörigen der Universität genutzt werden. Zur ThULB gehören mehrere Teilbibliotheken im Jenaer Stadtgebiet. Sie finden einen Überblick inklusive Öffnungszeiten auf dieser Seite.

Bitte beachten Sie: Aktuelle Informationen zu Einschränkungen aufgrund von Corona finden Sie hier.

Anmeldung Eintrag erweitern

Die Bibliotheksnutzung ist an den Besitz einer thoska geknüpft. Sie müssen sich persönlich an der Zentralen Ausleihe der ThULB anmelden und Ihr Benutzerkonto aktivieren.

In der Bibliothek können Sie für 10 Euro auch einen Gastnutzer-Ausweis erwerben. Diesen können Sie mit Geld aufladen und damit in der Bibliothek kopieren. Bücher auszuleihen ist damit nicht möglich.

Informationen zu den Services und der Nutzung der ThULB Eintrag erweitern
Möglichkeiten der Beratung Eintrag erweitern
  • Allgemeine Fragen zu den Services werden im ThULB Chat, telefonisch (03641/9404 100), schriftlich oder an den Auskunftstheken vor Ort beantwortet
  • Die Fachreferent*innen der ThULB unterstützen Sie gerne bei fachspezifischen Anfragen an die ThULB
  • Weitere Ansprechpartner und Kontaktdaten finden Sie ebenfalls auf der Website der ThULB
Weitere Fragen Eintrag erweitern

Wie kann ich Bücher ausleihen?
In den Bibliotheken gibt es Bücher, die nicht ausgeliehen werden dürfen, und Bücher, die ausgeliehen werden dürfen. Wie diese Bücher jeweils gekennzeichnet sind, unterscheidet sich in den einzelnen Fachbibliotheken. An der Universität beschäftigte Postdocs können die ausleihbaren Bücher für einen Monat ausleihen. Sie können die Ausleihe in den meisten Fällen auch online verlängern. Postdocs mit Angehörigen-Status können leider keine Bücher ausleihen.

Wo finde ich Fachdatenbanken?
Die Fachdatenbanken finden Sie über die Homepage der ThULB. Wenn Sie an einem universitätsinternen Rechner oder einem Rechner in der ThULB arbeiten, können Sie direkt auf die Datenbanken zugreifen. Wenn Sie von außerhalb auf die Datenbanken zugreifen wollen, müssen Sie eine Software ("VPN Client") installieren. Weitere Informationen finden Sie hier.

Wie kann ich kopieren und scannen?
Sie finden in den Bibliotheksgebäuden Kopierer, die Sie mit Ihrer freigeschalteten und aufgeladenen thoska nutzen können. Dort können Sie auch Dokumente scannen. Falls Sie Bücher scannen wollen, gibt es im Hauptgebäude der ThULB im Erdgeschoss auch spezielle Buchscanner.

Wie funktioniert die Fernleihe?
Literatur, die nicht in den Jenaer Bibliotheken vorhanden ist, kann über die Fernleihe aus anderen Bibliotheken bestellt werden. Für die Fernleihe müssen Sie sich anmelden (zur Anmeldung).
Die Bestellung eines Buches oder eines Aufsatzes kostet eine Gebühr in Höhe von 1,50 Euro. Wenn Sie sich angemeldet haben, erhalten Sie ein Fernleihe-Konto, auf das Sie Geld für die Fernleihe buchen können. Die Gebühren müssen Sie dann mit Ihrer Thoska an der Zentralen Ausleihe im ThULB-Hauptgebäude begleichen. Nach der Bezahlung können Sie die Bücher oder Aufsätze über den Gemeinsamen Verbund Katalog (GVK) bestellen. Als Benutzername müssen Sie dort die Nummer eingeben, die auf der Rückseite Ihrer thoska unter dem Barcode steht (0027…). Ihr Passwort wird Ihnen bei der Anmeldung mitgeteilt. Weitere Informationen finden Sie hier.

Wie kann ich einen abschließbaren Einzelarbeitsplatz (Carrel) buchen?
Im Bibliothekshauptgebäude stehen einige abschließbare Einzelarbeitsplätze (Carrels) zur Verfügung. Diese können entweder für einen Tag (Tagescarrel) oder für einen Monat (Monatscarrel) gebucht werden.
Monatscarrel können vorab über diese Plattform reserviert werden. Tagescarrels können nicht vorab reserviert werden. Um diese nutzen zu können, wenden Sie sich bitte am Morgen des Tages, an dem sie es nutzen wollen, an die Zentrale Information in der ThULB.