Studieneinführungstage der Friedrich-Schiller-Universität

Studieneinführungstage (STET)

Informiert durchstarten –​ und zwar ins erste Semester
Studieneinführungstage der Friedrich-Schiller-Universität
Illustration: macrovector/Freepik, bearbeitet von Susanne Bukatz

Informationen zum Studienstart

Wir freuen uns, Sie bald an der Universität Jena begrüßen zu können, um gemeinsam ins erste Semester zu starten. Für alle neuen Studierenden finden stets vor Vorlesungsbeginn die Studieneinführungstage statt, um den Einstieg zu erleichtern. Bis der Studienbetrieb an der Universität Jena für neue Erstsemesterinnen und Erstsemester beginnt, gibt es sicherlich noch viele Fragen: Wie gestalte ich meinen Studienplan für das erste Semester? Wie melde ich mich überhaupt für Lehrveranstaltungen an? In welchem Format werden diese stattfinden? Und an wen kann ich mich bei fachspezifischen Fragen wenden?

Um all diese noch offenen Fragen zu klären, veranstalten wir die Studieneinführungstage vom 1. bis zum 15. Oktober 2021. Dann erhalten Sie allgemeine und fachspezifische Informationen zur Studienorganisation, können sich mit den Einrichtungen und Angeboten der Universität vertraut machen und bekommen Insiderwissen von erfahrenen Studierenden Ihres Faches.

Falls offene Fragen im Laufe des Semesters auftauchen sollten, stehen Ihnen unsere Beratungs- und Service-Einrichtungen gern zur Seite. Beispielsweise können Sie in Gesprächen mit Mitarbeitenden der Zentralen Studienberatung (ZSB) und der Studienfachberatung studienbezogene wie auch persönliche Anliegen ansprechen und erfragen.

Neue Uni, neue Stadt und jede Menge Fragen? Im Video erklären Niklas und Sarah, was Studierende der Universität Jena vor Semesterstart beachten sollten. Auf Wohnungssuche gehen, BAföG-Antrag abschicken, Starterpaket auspacken, im Blauen Faden stöbern, Vorkurse besuchen, beim Bürgerservice anmelden – all das sollte vor Vorlesungsstart in Angriff genommen werden.

Ablaufpläne für alle Studienfächer und zentrale Veranstaltungen

Ausstellungsraum Illustration: macrovector/Freepik, bearbeitet von Susanne Bukatz

Finden Sie die passenden Informationen für Ihren Studienstart in Jena! Für alle neuen Studierenden sind zentrale sowie fächerspezifische Veranstaltungen geplant.

So finden Sie Ihre Veranstaltungen: Tragen Sie in das folgende Auswahlformular einfach Ihren angestrebten Abschluss an der Universität Jena ein, geben Sie an, welche Informationen Sie suchen und wählen Sie ggf. aus der Liste Ihren Studiengang aus.

Bitte treffen Sie hier Ihre Auswahl:
Für die von Ihnen ausgewählten Optionen konnte kein Ziel ermittelt werden

Hinweis: Für Informationen zum Studienstart hier nicht genannter Studiengänge wenden Sie sich bitte direkt an den jeweiligen Studienfachberater oder die jeweilige Studienfachberaterin. Deren Kontaktdaten finden Sie in unserer Studiengangsdatenbank.

Um Ihnen den Einstieg ins Studium zu erleichtern, haben wir Ihnen in dieser Grafik die wichtigsten Schritte zusammengefasst.
Möchten Sie den Inhalt der externen Seite
[https://infogram.com/orientierungshilfe-studienstart-1h0r6rp08qo1w2e?live] laden?
Ja, ich möchte die Seite laden.
Campus

Kurz erklärt! Wissenswertes rund um den Studienablauf​

Die Saale-Stadt entdecken!

Kernberge vom Jentower
Studieren in Jena
Jena ist eine wunderbare, aktive Studierendenstadt, umrahmt von Muschelkalkfelsen, die zum Wandern und Klettern einladen.
Zentrale Studienberatung
Universitätshauptgebäude / SSZ
Fürstengraben 1
07743 Jena
Telefon
+49 3641 9-411111
Sprechzeiten:
Montag, Dienstag und Freitag jeweils von 09:00 – 13:00 Uhr,
Donnerstag 14:00 - 16:00 Uhr

Die Beratungen finden wahlweise als Telefonberatungen oder individuelle Video-Beratungen statt. Terminvereinbarungen erfolgen per E-Mail oder telefonisch montags bis freitags von 09:00 bis 11:00 Uhr unter +49 3641 9-411111.

Zudem können Sie Ihre Fragen auch mittwochs in unserer offenen Runde – der Online-Gruppen-Beratung – stellen.
Videochat:
Videochat Zeiten
Mittwoch von 11:00 bis 13:00
Videochat Passwort
ZSB2020
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang