Abbe Campus FSU Jena

Exzellenzstrategie

Abbe Campus FSU Jena
Foto: ART-KON-TOR/JenaWirtschaft

Die Friedrich-Schiller-Universität Jena erhält im Rahmen der Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder von 2019 bis 2025 die sogenannte Universitätspauschale. Jährlich steht der Universität Jena damit eine Million Euro zu ihrer strategischen Weiterentwicklung zur Verfügung. Diese Mittel hat die Universität zusätzlich zum erfolgreichen Exzellenzcluster „Balance of the Microverse“ (Sprecher: Axel Brakhage) bei der Deutschen Forschungsgemeinschaft eingeworben.

Was ist eine Universitätspauschale?

„Die Universitätspauschale ist ein Strategiezuschlag, den Universitäten mit Exzellenzclustern zur Stärkung ihrer Governance und strategischen Ausrichtung durch die Universitätsleitung erhalten.“ (Quelle: https://www.bmbf.de/de/die-exzellenzstrategie-3021.html)

Wie setzt die Friedrich-Schiller-Universität Jena die Mittel ein?

Die Friedrich-Schiller-Universität Jena verfolgt beim Einsatz der Mittel einen breiten Ansatz. Die Universität setzt folgende 4 Maßnahmen mit der Universitätspauschale um und fördert die Bereiche Forschung, Lehre und Wissenschaftskommunikation.

Weitere Informationen

Zur Exzellenzstrategie: https://www.dfg.de/foerderung/exzellenzstrategie/index.html
Zur Universitätspauschale: https://www.bmbf.de/de/die-exzellenzstrategie-3021.html

Maßnahmen

Hände halten einen beleuchteten Globus aus Glas
M1 - Jena Excellence Fellow-Programm
Internationalen Austausch fördern
Mockup Profillinien
M2 - Profillinien stärken
Organisationsstrukturen etablieren und Strategieprozesse optimieren
Studierende im Hörsaal
M3 - Honours-Programm für forschungsorientierte Studierende
Talente früh fördern
Campus Beutenberg Jena
M4 - JenaVersum
Gemeinsam den Wissenschaftsstandort stärken
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang