Sprechblasen vor einer Gruppe von Studieninteressierten

FAQ

Online-Bewerbung, Zulassung & Co.
Sprechblasen vor einer Gruppe von Studieninteressierten
Foto: Designed by freepik / freepik.com
Information

Sollte Ihre Frage hier nicht beantwortet werden, können Sie sich gerne per Mail an master@uni-jena.de wenden oder unsere telefonischen Sprechzeiten nutzen. Genauere Details finden Sie in den Kontaktdaten am Ende.

Allgemeine Fragen

Kann ich die für meinen Studiengang verantwortliche Person oder andere zugelassene Studierende vorab kontaktieren? Inhalt einblenden

Wenn Sie wichtige fachliche Fragen haben, dürfen Sie gerne die Ansprechperson, die in der Programmbeschreibung angegeben wird, kontaktieren. Mit anderen Studierenden der Universität Jena, insbesondere mit Studierenden Ihrer Fachrichtung, können Sie sich selbstverständlich jederzeit austauschen. Nehmen Sie hierfür am besten Kontakt zu dem jeweiligen Fachschaftsrat auf.

Wie hoch sind die Studiengebühren? Inhalt einblenden

Die Universität Jena verlangt keine Studiengebühren! Alle Studierenden müssen jedoch einen Beitrag pro Semester zahlen.

Was sind Langzeitstudiengebühren und wann muss ich die bezahlen? Inhalt einblenden

Fragen zu einer möglichen Langzeitstudiengebührenpflicht richten Sie bitte an studiengebuehren@uni-jena.de.

Bietet die Universität Jena Stipendien an? Inhalt einblenden

Die Universität Jena bietet das Deutschlandstipendium en an. Es können sich Studierende aller Nationalitäten und aller Fachrichtungen, die an der Universität Jena eingeschrieben sind oder die zukünftig, d.h. innerhalb des nächsten Förderzeitraumes, eingeschrieben werden, für ein Deutschlandstipendium bewerben. Die Stipendienhöhe beträgt 300 Euro pro Monat und ist zunächst für die Dauer eines Jahres bewilligt. Bei Fragen nehmen Sie bitte Kontakt über: deutschlandstipendium@uni-jena.de auf.

Darf ich neben meinem Studium arbeiten? Inhalt einblenden

Ja, Sie können neben Ihrem Studium arbeiten. Eine Vielzahl an Jobangeboten für Studierende werden über das Studierendenwerk angeboten. Beachten Sie jedoch, dass Ihr Studium Priorität haben sollte und Sie deshalb nicht mehr als 14 Stunden wöchentlich arbeiten.

Fragen zu Sprachkenntnissen

Welche Sprachzertifikate werden von der Universität Jena akzeptiert? Welche Sprachkenntnisse benötige ich? Inhalt einblenden

Bildungsausländer:innen müssen vor Beginn eines deutschsprachigen Masterstudiengangs ausreichende Deutschkenntnisse nachweisen. Die von der Universität Jena akzeptierten Deutschzertifikate sind hier aufgelistet. Welche Zertifikate für Englisch und andere Sprachen anerkannt sind und welche Kenntnisse Sie nachweisen müssen, variiert je nach Studiengang. Informieren Sie sich bitte genauer auf der jeweiligen Studiengangsseite.

Mein Englischzertifikat TOEFL/IELTS habe ich 2013 erhalten. Wird das Zertifikat noch akzeptiert? Inhalt einblenden

Nein. TOEFL-Zertifikate und IELTS- Zertifikate sind nur zwei Jahre gültig. Sie müssen bei Ihrer Bewerbung, spätestens jedoch bei der Immatrikulation, ein aktuelles Zertifikat vorweisen können. Cambridge-Englischzertifikate sind hingegen dauerhaft gültig.

Ich habe einen Deutschnachweis auf dem Niveau B1. Ist dieser Sprachnachweis für einen deutschsprachigen Masterstudiengang ausreichend? Inhalt einblenden

Nein, für einen deutschsprachigen Studiengang reichen Sprachkenntnisse auf dem Niveau B1 nicht aus. Sie müssen eines der folgenden Zertifikate nachweisen können: • "Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang (DSH)", mind. Niveaustufe 2 (DSH-2),
• "Test Deutsch als Fremdsprache (TestDaF)", Niveaustufe-4 (mind. TDN4 in allen Kategorien),
• "Goethe-Zertifikat C2: Großes deutsches Sprachdiplom",
• "telc Deutsch C1 Hochschule“,
• Zeugnis der Prüfung zur Feststellung der Eignung ausländischer Studienbewerber für die Aufnahme eines Studiums an den Hochschulen der Bundesrepublik Deutschland ("Feststellungsprüfung").

Ich habe ein TestDaF-Ergebnis von 4-4-4-3. Ist das Ergebnis als Deutschnachweis ausreichend? Inhalt einblenden

Nein, dieses Testergebnis ist nicht ausreichend für einen deutschsprachigen Masterstudiengang. Sie benötigen mindestens in allen Kategorien das Ergebnis TDN4, es ist auch nicht möglich eine TDN3 mit einer TDN5 auszugleichen.

Fragen zum Bewerbungsverfahren und -unterlagen

Welche Masterstudiengänge gibt es und wie bewerbe ich mich? Inhalt einblenden

Die Universität Jena bietet über 70 Masterstudiengänge an. Die Masterbewerbung erfolgt ausschließlich online über das Masterbewerbungsportal. Weitere Informationen zum Onlinebewerbungsprozess finden Sie in der Schritt-für-Schritt Anleitung sowie im Bewerbungshandbuch [pdf, 2 mb].  

Kann ich mich für mehrere Masterstudiengänge bewerben? Inhalt einblenden

Sie dürfen sich für so viele Masterstudiengänge bewerben wie Sie möchten. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie für jeden Studiengang eine separate Onlinebewerbung durchführen und den entsprechenden Zulassungsantrag per E-Mail an master@uni-jena.de schicken müssen.

Wenn ich mich für den Master in Mathematik bewerben möchte, werde ich auf ein neues Portal geleitet. Warum? Muss ich mich bei mehreren Masterbewerbungen auf zwei Portalen registrieren? Inhalt einblenden

Im Rahmen eines Pilotprojektes zur Einführung des neuen Systems zur Studierendenverwaltung - Friedolin 2.0 - bewerben Sie sich für den Master in Mathematik über unser neues Bewerbungssystem. Neben umfangreichen Informationen im Portal selbst finden Sie auf unserer Website ein Handbuch zur Onlinebewerbung über Friedolin 2.0. Zum Portal selbst geht es hier.

Bis wann kann ich mich für einen Masterstudiengang bewerben? Inhalt einblenden

Der Bewerbungszeitraum für das Sommersemester beginnt am 01.12. und endet am 15.01. des Folgejahres. Bewerbungen für das Wintersemester starten am 01.04. und enden am 31.05., 15.07. oder 15.09. Die Bewerbungsfristen [pdf, 103 kb] varrieren hierbei von Studiengang zu Studiengang.

Ob Sie sich nach Fristende noch verspätet bewerben dürfen, hängt von der Zustimmung des verantwortlichen Fachbereiches ab. Bitte kontaktieren Sie uns dazu unter master@uni-jena.de

Ist die Onlinebewerbung kostenlos? Inhalt einblenden

Ja, die Bewerbung ist für ALLE Bewerber*innen kostenfrei.

Welche Bewerbungsunterlagen muss ich online hochladen? Inhalt einblenden

Informationen zu den Bewerbungsunterlagen erhalten Sie im Abschnitt „Bewerbungsunterlagen“ auf der Studieninformationsseite des jeweiligen Masterstudiengangs im Studienangebot.

Meine Zeugnisse und Zertifikate sind nicht auf Deutsch oder Englisch. Muss ich sie übersetzen lassen? Inhalt einblenden

Zeugnisse und Zertifikate, die im Original nicht auf Deutsch oder Englisch verfasst wurden, müssen zusätzlich in deutscher ODER englischer Übersetzung vorgelegt werden. Die Übersetzung muss von autorisierten/vereidigten Übersetzern/Übersetzungsbüros angefertigt werden. Eigene Übersetzungen oder Übersetzungen von nicht-vereidigten Übersetzern/Übersetzungsbüros werden nicht akzeptiert!

Sind amtlich beglaubigte Kopien für die Onlinebewerbung notwendig? Inhalt einblenden

Nein, für die Onlinebewerbung sind keine beglaubigten Kopien nötig! Bitte laden Sie alle Bewerbungsdokumente als Pdf-Dateien online in das Bewerbungsportal.

Soll ich meine gesamten Bewerbungsunterlagen per Post schicken? Inhalt einblenden

Nein, für die Onlinebewerbung sind keine Unterlagen in Papierform nötig! Bitte laden Sie alle Bewerbungsdokumente als PDF-Dateien online in das Bewerbungsportal.

Was sind die Zugangsvoraussetzungen? Inhalt einblenden

Jeder Masterstudiengang hat unterschiedliche Zugangsvoraussetzungen. Diese sind auf der jeweiligen Studiengangsseite unter "Zugangsvoraussetzungen" im Studienangebot oder in der jeweiligen Studienordnung aufgelistet.

Ich möchte einen anderen Masterstudiengang studieren. Wie kann ich das Fach wechseln? Inhalt einblenden

Ein Fachwechsel in einen anderen Masterstudiengang ist nur möglich, wenn Sie für diesen Studiengang zugelassen wurden. Sie müssen sich über das Onlinebewerbungssystem für den neuen Masterstudiengang bewerben. Bei einer Zulassung stellen Sie dann einen Antrag auf Fachwechsel. Ohne Zulassung zu einem neuen Masterstudiengang können Sie das Fach nicht wechseln.

Ich habe mich für ein Masterstudium beworben, bin aber nicht mehr am Studienplatz interessiert. Kann ich meine Bewerbung löschen? Inhalt einblenden

Ja, Sie können Ihre Bewerbung im Bewerbungsportal stornieren. Während der Bewerbungsphase ist dies kostenfrei. Sollten Sie jedoch bereits eine Zulassung erhalten haben und den Studienplatz angenommen haben, kann eine Verwaltungsgebühr verlangt werden.

Ich habe meinen Bachelor bereits an der Universität Jena absolviert. Soll ich den Semesterbeitrag schon überweisen? Inhalt einblenden

Nein. Warten Sie bitte zunächst ab, ob Sie eine Zulassung für das Masterstudium erhalten haben. Mit der Zulassung bekommen Sie alle notwendigen Informationen zum weiteren Verfahren und haben dann noch ausreichend Zeit, um den Semesterbeitrag zu bezahlen. Bei einer frühen Bewerbung können wir Ihnen in der Regel bereits vor Ablauf der Rückmeldefrist eine Zulassungsentscheidung mitteilen.

Kann ich mich für ein höheres Fachsemester bewerben? Inhalt einblenden

Ja, das ist möglich. Neben der grundsätzlich vorliegenden Eignung für das angestrebte Masterstudium müssen Sie einen Nachweis darüber erbringen, dass Sie schon Leistungen aus einem bereits begonnenen Masterstudium erlangt haben, die für die Einstufung in ein höheres Fachsemester angerechnet werden können. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen unter master@uni-jena.de.

Ich möchte mich für einen DSH-Kurs anmelden. Was muss ich tun? Inhalt einblenden

Der DSH-Kurs wird über das Internationale Büro der Universität Jena verwaltet. Bei Fragen rund um den Sprachkurs, nehmen Sie gerne Kontakt zu den Kolleg:innen des Internationalen Büros auf: incoming@uni-jena.de

Ist meine Masterbewerbung auch gleichzeitig die Bewerbung für den DSH-Sprachkurs? Inhalt einblenden

Nein, die Bewerbung für das Masterstudium ist nicht die Bewerbung für einen DSH-Sprachkurs bzw. umgekehrt. Die Bewerbung für das Masterstudium ist erst relevant, wenn Sie sich bereits im DSH-Kurs befinden und im darauf folgenden Semester mit dem Masterstudium beginnen möchten.

Fragen zum Zulassungsverfahren

Wer prüft meine fachliche Eignung? Das Master-Service-Zentrum? Inhalt einblenden

Das Master-Service-Zentrum prüft zunächst, ob Ihre Onlinebewerbung formal in Ordnung und vollständig ist. Ihre Bewerbung wird dann bei Vollständigkeit, an Vertreter des jeweiligen Fachbereiches weitergeleitet. Diese prüfen Ihre Bewerbung dann auf fachliche Eignung. Um Verzögerungern in der Bearbeitung zu vermeiden, achten Sie bitte darauf, dass Ihre Bewerbung alle notwendigen Dokumente enthält.

Meine Bewerbung wurde an den Auswahlausschuss weitergeleitet. Wann weiß ich, ob ich zugelassen werde? Inhalt einblenden

Wie lange die fachliche Prüfung Ihrer Bewerbung durch den Auswahlausschuss dauert, kann leider nicht beurteilt werden. Diese unterliegt dem individuellen Zeitplan des Ausschusses. Sie werden jedoch per E-Mail umgehend informiert, sobald eine Entscheidung hinsichtlich Ihrer Bewerbung getroffen wurde.

Was muss ich tun, nachdem ich zugelassen wurde? Inhalt einblenden

Mit Ihrem Zulassungsbescheid erhalten Sie von uns weitere Informationen zu den Regularien Ihrer Immatrikulation.

Ich wurde zugelassen, kann aber den Studienplatz derzeit leider nicht annehmen. Gilt die Zulassung auch für einen Studienantritt im nächsten Semester oder ein Jahr später? Inhalt einblenden

Ihre Zulassung für das Masterstudium gilt leider nur für das jeweilige Semester, für das Sie sich beworben haben und kann nicht auf das folgende Semester übertragen werden.

Fragen zum Immatrikulationsverfahren

Wie läuft der Immatrikulationsprozess ab? Inhalt einblenden

Sobald Sie eine Zulassung für das Masterstudium erhalten haben, können Sie die Vorbereitungen auf Ihre Immatrikulation beginnen. Eine Information für die dafür benötigten (ggf. amtlich beglaubigten) Papierunterlagen, erhalten Sie zusammen mit Ihrem Zulassungsbescheid. Die angeforderten Unterlagen senden Sie dann postalisch an das Master- Service- Zentrum. Dort werden die Dokumente auf Vollständigkeit geprüft und ggf. Nachforderungen gestellt. Sollten Ihre Unterlagen vollständig sein, wird Ihre Studierendenakte an das Studierenden-Service- Zentrum bzw. an das Internationale Büro weitergeleitet. In diesem Schritt erhalten Sie nach der Bearbeitung Ihre Thoska (Studierendenkarte), sowie alle Zugänge für Friedolin und das Universitätsrechenzentrum (URZ).

Bin ich automatisch immatrikuliert, wenn ich für das Masterstudium zugelassen bin? Inhalt einblenden

Nein. Eine Zulassung bedeutet nicht, dass Sie immatrikuliert sind. Nach Erhalt der Zulassung sind Immatrikulationsunterlagen einzureichen, die sich zum Teil von den Bewerbungsunterlagen unterscheiden. Erst mit Einreichung dieser Unterlagen nehmen Sie offiziell den Studienplatz an und werden immatrikuliert.

Ist meine Immatrikulationsbescheinigung auch gleichzeitig meine Studienbescheinigung? Inhalt einblenden

Richtig. Diese gilt auch als Studienbescheinigung.

Ich habe mich bereits immatrikuliert, möchte aber vom Masterstudium zurücktreten. Was muss ich tun? Inhalt einblenden

In diesem Fall müssen Sie den "Antrag auf Rücktritt von der Immatrikulation/ Einschreibung" ausfüllen uns bis spätestens zwei Wochen nach Vorlesungsbeginn abgeben. Aber ACHTUNG! Eine Erstattung des Semesterbeitrages ist nur möglich, wenn Sie den Antrag auf Löschung sowie die erhaltene Thoska vor Semesterbeginn unterschrieben einreichen.

Ich habe meinen Bachelor bereits an der Universität Jena absolviert. Behalte ich meine Matrikelnummer und die Daten für den Friedolin-/URZ-Zugang? Inhalt einblenden

Ja, Sie behalten auch bei Aufnahme Ihres Masterstudiums Ihre Matrikelnummer und die Zugänge für Friedolin und das URZ.

Internationales

Benötige ich ein Einreisevisum? Inhalt einblenden

Ob Sie ein Einreisevisum benötigen, können Sie den Informationen auf der FAQ-Seite des Internationalen Büros der Universität Jena entnehmen

Wie hoch sind die Lebenserhaltungskosten in Jena? Inhalt einblenden

In Jena betragen die durchschnittlichen Lebenskosten ungefähr 700 Euro pro Monat. Die größte Summe ist dabei für den Lebensunterhalt aufzubringen, d.h. für Miete, Lebensmittel etc.

Wie kann ich mich für ein Wohnheimzimmer bewerben? Inhalt einblenden

Die Wohnheime werden über das Studierendenwerk Thüringen vermittelt. Die Anfragen für Wohnheimplätze sind sehr hoch, Sie sollten sich rechtzeitig dafür bewerben.

Master-Service-Zentrum
Raum D307, 3. OG
Fürstengraben 1
07743 Jena
Telefon
+49 3641 9-411555
Fax
+49 3641 9-411552
Sprechzeiten:
Mit Blick auf die aktuelle Lage kann derzeit keine Bürosprechzeit angeboten werden. Die Telefonsprechzeiten wurden ebenfalls angepasst.

Telefonsprechzeiten:

Di: 9.00-11.00 Uhr
Mi: 9.00-11.00 Uhr
Do: 9.00-11.00 Uhr
Postanschrift:
Friedrich-Schiller-Universität Jena
Master-Service-Zentrum (MSZ)
07737 Jena
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang